Diakonieverein Schwanstetten

Die Sozialexpertin

Helfen. Pflegen. Unterstützen. Begleiten.

Der Diakonieverein Schwanstetten ist seit seiner Gründung 1979 ein wichtiger Eckpfeiler für die ambulante Pflege in unserer Region. In unserer Arbeit verfolgen wir die Ziele, pflegebedürftige Menschen, unabhängig von Nationalität, Alter und Konfession zu unterstützen und dabei zu helfen, ein selbstbestimmtes Leben im häuslichen Umfeld zu gewährleisten.

Wir bieten individuelle Hilfe und Unterstützung und stehen Angehörigen beratend zur Seite. Dabei arbeiten wir eng mit Hausärzt*innen zusammen und übernehmen in Absprache die medizinische Versorgung unserer Klienten und Klientinnen. Besonders wichtig ist uns dabei, Betreuung und Versorgung im häuslichen Umfeld zu gewährleisten und eine familiäre, vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen.

Unsere Leistungen

Ambulante Pflege

  • Ganzheitliche individuelle Pflege nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen, z. B. Unterstützung bei der Körperpflege
  • Behandlungspflege nach ärztlicher Verordnung, z. B. Medikamente verabreichen, Injektionen, Wundverbände anlegen
  • Pflegeberatungsbesuche nach telefonischer Vereinbarung gemäß § 37.3
  • Unterstützung bei organisatorischen Fragen z.B. der Beschaffung von Pflegehilfsmitteln oder der Beantragung von Pflegegraden

Unterstützungsleistungen

  • Betreuungsleistungen, z.B. spazieren gehen
  • Hauswirtschaftliche Leistungen für alle Menschen mit Pflegegrad gemäß § 45b und als Privatleistung
  • Beratung und häusliche Pflegeschulung von pflegenden Angehörigen

Ihre Ansprechpartnerinnen

Ihre Ansprech- Partnerinnen

Pflegedienstleitung

Carolin Wohlfahrt

Stellvertretende Pflegedienstleitung

Antje Rothmeier-Kohout

Verwaltungsangestellte

Irina Leder

Pflegedienstleitung

Carolin Wohlfahrt

Stellvertretende Pflegedienstleitung

Antje Rothmeier-Kohout

Verwaltungsangestellte

Irina Leder

Mit einer Mitgliedschaft oder einem Spendenbeitrag helfen Sie uns, unsere Arbeit fortzuführen.